Erwachte Weiblichkeit

Für mich bedeutet „Erwachte Weiblichkeit“ ein erwachtes FrauSein. Wir  verbinden uns tiefer mit unserer Weiblichkeit und begeben uns auf eine Entdeckungsreise zu uns selbst. Die eigene Entfaltung und unser eigener Lebensweg ist hier im Zentrum.  Wir lösen bewusst Schritt für Schritt unsere einengenden Muster und Blockaden. Die inneren Ängste wandeln wir in Vertrauen und Liebe um. Wir heilen unsere alten Verletzungen in uns und kommen so in einem Leben der Herzensverbundenheit mit uns selbst und allem Sein an. So entfalten wir unsere wahre Essenz und gelangen  wieder in unsere Urkraft. Wir entdecken unsere Selbstliebe, zeigen unsere eigene Wahrheit, finden und leben so wieder unseren inneren Frieden. Diese tiefgehenden Heilungsprozesse erweitern unser Bewusstsein und verstärken unser Entwicklungs- und Wachstumspotenzial. Wir lernen in der erwachten Weiblichkeit  unsere ureigenste Schönheit und Kraftquelle zu sehen und zu schätzen. Unser weibliches Wesen bringen wir wieder zum Leuchten und wir umarmen die Fülle unseres Selbst.

 

Diese innere Entdeckungsreise verlangt die Bereitschaft, mutig neue, unbekannte Wege zu gehen. Diese nährenden und stärkenden Selbstprozesse dürfen wir in einem vertrauensvollen Raum unter uns Frauen erleben. Wir verbinden uns tiefer mit unserer inneren Quelle. Es ist ein bewusstes JA Sagen zu sich selbst und zur eigenen Entwicklung.

 

Erwachte Weiblichkeit bedeutet

 

Dich kennenlernen

Altes loslassen

Dich annehmen

Deine Gefühle erleben

Dir selbst mit Achtsamkeit begegnen

 Deine Grenzen verschieben

mutig neue Wege gehen

Berührungen geniessen

Deinen Körper als Tempel Deiner Seele spüren

Deine Sinnlichkeit leben

Dich selbst in deiner Wahrheit leben

Dich zeigen

Dich ganz lieben

Frau sein

Du sein

frei sein

Göttin sein!

 

 

Fühle Dich willkommen. Ich freue mich auf Dich!

 

Maria